Das unendliche Warten...

...auf Donnerstag. Ja wohl. Donnerstag um 12uhr Mittags startet mein Flieger in den 14-Tage-pure-Sonne-während-ich-hier-erfrieren-würde-Traum..ob es ein Traum ist,bleibt an dieser Stelle im Raum stehen,dazu fehlt einfach das Wichtigste,aber ich werde das Beste draus machen.

Bis dahin darf ich mich noch 3 Tage in der Schule,Musikschule und Nachhilfe abmühen.Gäbe bestimmt besseres zu tun,aber okay.

Aber ausnahmsweise tue ich das gerne.Ich meine,hey,ab Donnerstag hat das Heizung-aufdrehen und heiße-Brühe-trinken für wenigstens 14 Tage ein Ende. -Danach hab ich ja wieder was zum warm-kuscheln - Ich bevorzuge DA aber die entalkoholisierte Variante *lach*

Komischer Weise kommen mir in den letzten Tagen (wohl die langweiligsten Tage,die ich je hatte) ganz tolle Ideen.

Und auch meine Nachurlaubszeit ist wieder viel zu voll gepackt. BigBand,Geburtstag...mal schauen.

Für meinen Teil war es das für heute.Werde meine spanische Grammatik soweit fertig stellen,ausdrucken und urlaubsfit machen.

Hasta manana y Adios

21.9.08 20:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen